PARKETT
MEHR ALS EIN BODENBELAG

Recht bald wurden Dielen farblich verändert.Als die Menschen begannen, die Dielen mit edlen farbigen Hölzern in Intarsien zu belegen,war die Zeit der Dielen als reine Nutzfläche vorbei.In Frankreich wurde im 17. Jahrhundert das Tafelparkett erfunden und schmückt bis heute alte Schlösser und Herrenhäuser.Aus einzelnen Platten, die wiederum aus genuteten Stäben zusammengesetzt waren, entstanden wahre Kunstwerke.

Bis in die Gegenwart sind eine Vielzahl verschiedener Verlegemuster übermittelt und fügen sich erstaunlich gut in unseren modernen Lebensstil ein. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, alte Traditionen des Parkettlegerhandwerks dem Endverbrauchern und Planern, nahe zu bringen. Ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich, wenn zur Holzauswahl und Stabgröße,auch noch unterschiedliche Verlegearten,in Erwägung kommen.

Die sich daraus ergebende Vielfalt der Raumgestaltung ist beeindruckent und läßt jede individuelle Lösung zu. Wir helfen Ihnen gerne dabei. Siehe Parkett Verlegemuster